Back Home Home
Wissen geht verloren
Mit dem Anbringen der beiden Horizontbögen und der Überdeckung zweier Sterne ging das Wissen um die Schaltregel verloren. Der Lauf der Sonne im Verlauf eines Jahres war schon in der Steinzeit bekannt und wurde zum Beispiel in Form von „Kalenderbauten“ umgesetzt. Gegenüber der komplexen Schaltregel war die Verschiebung der Funktion zur Darstellung des Sonnenlaufs eher ein Rückschritt in der astronomischen Deutung der Himmelsscheibe.
Die Länge der Horizontbögen gibt Aufschluss darüber, dass die Himmelsscheibe auf dem Mittelberg offenbar nicht nur niedergelegt, sondern auch benutzt wurde. Nur auf der geografischen Breite Mitteldeutschlands bilden die Horizontbögen einen Winkel von 82°. Am Polarkreis wären die Bögen deutlich länger, am Äquator dagegen gestaucht.
Menu German Danish Swedish English Arche Nebra Museum Odsherred Tanum World Heritage Center Underslos Museum Tourist info